NEUES

Neue DRAUSSENSEITER-Ausgabe erschienen

Wir zeigen in unserer neuen Ausgabe, wie kreativ die Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe auf die Corona-Krise reagierten. Und zollen somit auch den Kolleg*innen Respekt, die täglich draußen auf der Straße und in den Einrichtungen für die Menschen da waren. Ansonsten war für viele das Leben für Viele auf das Wesentlichste reduziert. Buch-Autorin Anne Weiss (siehe auch Foto auf unserem Umschlag) dagegen hat sich ganz bewusst entschlossen, ihr Leben in drei Kisten zu packen und auf das Nötigste zu reduzieren. Sie sortierte Unbenutztes rigoros aus, lebt heute in einer WG und sagt, sie sei mit dem Wenigen zufriedener als zuvor. Sabrina Burbach hat mit ihr darüber gesprochen und wie ihr neues Buch ihr Leben veränderte.

04.08.2020

Care-Pakete der Aktion Biesenbach

Die jahrelange gute Kooperation der OASE mit der Aktion Biesenbach läuft selbstverständlich auch in diesen schweren Zeiten weiter. So bereiten die hilfsbereiten Menschen aus Deutz zur Zeit täglich Tüten mit belegten Broten, Obst...[mehr]

17.07.2020

Sommerausgabe am Start

Den Umschlag der aktuellen bunten Sommerausgabe bescherte uns unsere frisch gebackene Straßenzeitungsverkäuferin Caro. Sie ist seit Monaten auf der Straße mit ihrer Kamera unterwegs, die Fotos gibt sie als Postkarten an ihrem...[mehr]

16.06.2020

Kleiderkammer voll

Vielen Dank für Ihre Spenden für Obdachlose in dieser Krise. Die Kleiderkammer der Oase wurde so reichhaltig mit Sachspenden bedacht, dass wir zur Zeit nur noch T-Shirts und Wäsche annehmen können, weil unsere Lagermöglichkeiten...[mehr]