NEUES

Bad Münstereifel singt für den guten Zweck

Wieder hat das Loss mer singe-Team um Harald van Bonn getan, was es nicht lassen kann: Gesungen, gute Stimmung verbreitet und den Hut herumgegeben für die OASE – in Bad Münstereifel kamen 615 Euro für den guten Zweck zusammen. Dank geht an Sabine Zinken, Daniel DerSt Eh, Michael Hartmann, Marita Hartmann, Ute Schuhmacher, Heiner Wiencke, Thomas Kürsten, Anja Wolf, Laura Guenther, Carola Rottland, Dirk Gee, Alex Be, BAND OF PLENTY und allen voran an Harald, den Moderator der Herzen.

 

Foto: Daniel Steh

12.02.2020

Einzug in den Tanzbrunnen

Wie jedes Jahr durfte auch die OASE bei der Loss mer singe Sitzung in den Kölner Tanzbrunnen einziehen. Was für eine Ehre ein (kleiner) Teil dieser großen Bewegung zu sein, die vor 20 Jahren in einer Küche in Nippes ihren Anfang...[mehr]

09.02.2020

"Glessen sing met" singt 1210 Euro für die OASE ein

Harte Konkurrenz hatte „Glessen sing met!“ bei der Premiere in der wundervollen Glessener Braustube bei Doina und Ronny: schräg gegenüber fand in der evangelischen Kirche eine Kölsche Messe statt, bei der auch das Glessener...[mehr]

04.02.2020

Sozialer Stadtrundgang

Heute führte die „Kölsche Linda“, die viele Jahre auf einem Friedhof gelebt hat und jetzt beim DRAUSSENSEITER arbeitet, gemeinsam mit Chefredakteurin Christina Bacher eine 8. Klasse der Gesamtschule Hürth auf den Spuren des...[mehr]