NEUES

Oase sucht neues Zuhause

Die OASE, Kontakt- und Beratungsstelle für Wohnungslose, sucht zeitnah eine gewerbliche Immobilie in der Größe von etwa 150 bis 200 Quadratmetern im rechtsrheinischen Köln, bevorzugt in den Stadtteilen Deutz und Poll, eventuell auch Kalk und Humboldt-Gremberg mit guter Anbindung an den ÖPNV. Die Räumlichkeiten sollten über einen größeren Aufenthaltsraum und Nebenräume verfügen. Notwendig sind Anschlüsse oder Anschlussmöglichkeiten für Sanitäranlagen (Toiletten, Dusche) und ein Küchenbereich. Da weitere Bedarfe für mindestens 3 Büroräume bestehen, kommen auch größere Objekte in Frage. Die Kosten sollten den ortsüblichen Rahmen nicht überschreiten.

 

 

Kontakt:

Susanne Alff

Telefon: 0221-989353-14

Email: alff@oase-koeln.de

 

 

01.09.2020

"Sei leise" signiert DRAUSSENSEITER

Wer ergattert eins der begehrten von Graffiti-Künstler "seileise" handsignierten Hefte? All diejenigen, die die #coronasoliaktion vom Draussenseiter in dieser schweren Zeit unterstützt haben und die ersten fünf Neuabonnenten im...[mehr]

04.08.2020

Care-Pakete der Aktion Biesenbach

Die jahrelange gute Kooperation der OASE mit der Aktion Biesenbach läuft selbstverständlich auch in diesen schweren Zeiten weiter. So bereiten die hilfsbereiten Menschen aus Deutz zur Zeit täglich Tüten mit belegten Broten, Obst...[mehr]

17.07.2020

Sommerausgabe am Start

Den Umschlag der aktuellen bunten Sommerausgabe bescherte uns unsere frisch gebackene Straßenzeitungsverkäuferin Caro. Sie ist seit Monaten auf der Straße mit ihrer Kamera unterwegs, die Fotos gibt sie als Postkarten an ihrem...[mehr]