NEUES

Danke, Gezeiten-Haus!

Unser großer Dank gilt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Gezeiten Hauses auf Schloss Eichholz, die im Laufe eines Jahres eine Spendendose gefüllt haben und nun der OASE einen Betrag von 500 Euro – aufgerundet durch die Geschäftsleitung – an die Sozialarbeiter Ingo Leis und Susanne Alff übergeben haben. Danke auch den Kindern und deren Betreuern für das fleißige Plätzchen backen im Rahmen der Aktion. Insgesamt kamen zusätzlich noch tolle Sach- und Blumenspenden an – eine Freude für alle Menschen, die die Dinge dringend benötigen.

14.02.2019

Ksta

Was für eine tolle Überraschung beim Frühstück! Claudia Mund berichtet heute im Kölner Stadtanzeiger über die Brauhaussitzung zugunsten der OASE. Ganz herzlichen Dank. [mehr]

12.02.2019

Brauhausitzung spielt 1111.11 Euro ein

Von Herzen sagen wir Danke der Band of Plenty, dem Porzer Kinderdreigestirn, Norbert Becker, der Gäng Latäng, dem Duo Melodica, Stadtrand, den Rockemarieche, Pläsier und vor allem den Grengeler Draumdänzern für einen wunderbaren...[mehr]

11.02.2019

Männerschuhe für Kleiderkammer gesucht!

Die Kleiderkammer der OASE – hier das ehrenamtliche Team bestehend aus Christel Wirges, Agi Busch, Ute Weber – sucht zur Zeit dringend stabile, intakte Schuhe für Männer ab Größe 43 aufwärts. Abzugeben gerne während der...[mehr]