NEUES

Dezember-Ausgabe vom DRAUSSENSEITER im Verkauf

Da die Novemberausgabe vor der Zeit ausverkauft war, gibt es ab sofort schon die Weihnachtsausgabe vom DRAUSSENSEITER auf der Straße zu kaufen. Diesmal mit dem Interview, das ich mit Teilzeitrebellin und Schauspielerin Turid Müller geführt habe (die am 21.12.2018 im Stollwerck auftritt) und einem Nachruf auf den Kölner Aktivisten Kurt Holl von Thomas Dahl. Mit Buchtipps von Ingrid Müller-Münch und dem INSP-Interview mit Sunny Hundal über Radikalisierungstendenzen und Fanatismus. Außerdem kündigen wir nachdrücklich die Aktion "Nikolaus, komm in unser Haus" an, die am 4.12.2018 um 18 Uhr unter der Deutzer Brücke stattfindet. Kommet zahlreich, ihr Leserlein.

07.05.2020

Deubner-Stiftung spendet Gutscheine für Straßenzeitungsverkäufer

Neben der Unterstützung des Kölner Strassennetzes, haben wir heute auch noch eine Spende von 50 Wertgutscheinen zugunsten des DRAUSSENSEITERs bekommen, die wir natürlich gerne an unsere Straßenzeitungsverkäufer weitergeben. Dafür...[mehr]

21.04.2020

Danke!

Das Kölner Strassennetz bedankt sich ganz herzlich bei Elke Pistor, die durch das Nähen schöner Mundschutz-Masken 2000 Euro eingespielt hat. Zu unserem Netzwerk gehören Bauen/Wohnen/Arbeiten, Straßenmagazin Draussenseiter, Ev. &...[mehr]

21.04.2020

Care-Pakete und Duschen am Wiener Platz

Die Stadt Köln errichtet eine mobile Sanitär-Station für obdachlose Menschen auf dem Marktplatz von Köln-Mülheim. Ab Mittwoch, 22. April 2020, stehen dort zwei Container mit Duschen und Toiletten zur Verfügung. Sie sind täglich...[mehr]