NEUES

Charity-Flohmarkt spielt 2141,80 Euro für die gute Sache ein!

Flohmarkt-Freuden Familie, Freunde, Nachbarn, Anwohner und viele Helfer – sie alle kamen am 8. September zum Charity-Flohmarkt für die OASE e.V. in den Hof der Maria-Hilf-Str. 15-17. Organisiert wurde das Ganze von den Südstädterinnen Lili Egenolf, Luisa Ringel und Milena Mana da Costa. Mit den Standgebühren und dem Essens- und Getränkeverkauf kamen insgesamt 2.141,80 Euro Spenden für die OASE zusammen. Für Unterhaltung sorgten die Bands „Chanson Trottoir“, „Stereo Naked“ und „Lola Utopia“. Für die Kleinen gab es Kinderschminken, für die Großen Kuchen und sogar das Wetter blieb sonnig. Ein ganz herzliches Dankeschön für so viel Einsatz und Hilfsbereitschaft für die OASE!

12.11.2018

Stellenangebot

Wir suchen eine/n Streetworker/in für den Bereich humanitäre Hilfen ab sofort oder später. [mehr]

07.11.2018

Herzlichen Dank!

Zum Erntedankfest haben die Klassen der „Schule auf dem Sandberg“ verschiedene Lebensmittel an die OASE gespendet. Sie ist eine von vier Förderschulen für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung in der Trägerschaft...[mehr]

01.11.2018

Krimitag für den guten Zweck

Eine ganz besondere Veranstaltung wirft ihre mörderischen Schatten voraus: Der Kölner Krimitag vom SYNDIKAT, der diesmal am 9.12.2018 im Ahlbach Forum zugunsten des Katzenschutzbunds und der OASE stattfindet. Die Karten für 9...[mehr]