NEUES

"Das, was wir beitragen können, ist dieser Film!"

"Draußen" portraitiert vier Obdachlose, die in Köln auf der Straße leben. Ausgehend von persönlichen Gegenständen, die aufgeladen sind mit Erinnerungen und Emotionen, öffnet der Film das Tor zu einer Welt, die sonst verschlossen bleibt. Wir haben mit den Filmemacherinnen Tama Tobias-Macht und Johanna Sunder-Plassmann darüber gesprochen, wie der Film sie verändert hat. Außerdem lesen Sie ein Interview mit Richard Brox, der mit "Kein Dach über dem Leben" gerade einen Bestseller vorgelegt hat. Die neue Ausgabe ist ab heute auf Kölns Straßen erhältlich.

14.08.2019

Rievekooche für die OASE

Dank Johannes Stelten wurde gestern ein besonders leckerer Mittagstisch vor der OASE serviert: Um die Mittagszeit fuhr in der Alfred-Schütte-Allee 4 in Person von Arno Lichtenscheidt von der Kartoffelmanufaktur ein leuchtend...[mehr]

13.08.2019

Ab sofort gibt es Tickets für die Bürger- und Berbertour

Am 29.9.2019 um 15 Uhr findet die beliebte Bürger- & Berbertour mit Martin Stankowski und ausgewählten DRAUSSENSEITER-Verkäufern statt. Auf der ca. zweistündigen Tour erfährt man nicht nur von Experten der Straße Einiges über...[mehr]

11.08.2019

OASE feiert Sommerfest

Es ergeht herzliche Einladung zu unserem diesjährigen Sommerfest am 23.8.2019 ab 12 Uhr in der Alfred-Schütte-Allee 4. Für Musik und das leibliche Wohl ist gesorgt. [mehr]