NEUES

Fluchtorte im neuen DRAUSSENSEITER

Erst nachdem der Kölner Autor Rüdiger Bertram selbst den holprigen Weg über die Grenze von Frankreich nach Spanien hinter sich gebracht hatte, hat er das Buch "Der Pfad" fertig geschrieben. Eindrücklich werden darin die Ängste und Hoffnungen eines Jungen auf der Flucht vor den Nazis beschrieben. Auch die Journalistin Ingrid Müller-Münch hat sich mit der Geschichte eines Fluchtortes der Deutschen beschäftigt, an dem heute viele Urlaub machen: Sanary-sur-Mer. Fluchtorte – unser Thema in der neuen DRAUSSENSEITER-Ausgabe, die es ab dem 1. Juni auf Kölns Straßen gibt. Wir wünschen gute Lektüre!

06.09.2018

Flohmarkt zugunsten der OASE

Wir freuen uns sehr über den Hofflohmarkt am Samstag von "Maria hilft" zugunsten der OASE. Hingehen, kaufen, Gutes tun! [mehr]

05.09.2018

Stipendium und Sommerfest im KstA

Der Kölner Stadtanzeiger berichtet heute über das Stipendium "Mut zur Lücke", das der DRAUSSENSEITER gemeinsam mit der Dr. Peter Deubner Stiftung herausgegeben hat. Außerdem kündigt er das Sommerfest an, das am Freitag ab 12 Uhr...[mehr]

17.08.2018

Herzliche Einladung zum Sommerfest

In diesem Jahr feiert die OASE am 7.9.2018 ab 12 Uhr ihr alljährliches OASE-Sommerfest. Neben Würstchen vom Grill, Salaten und Kaffee und Kuchen gibt es auch Live-Musik von Danny Prill. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen. [mehr]