NEUES

Tag der Armut am 17.10.2017

Sehen wir uns zum „Internationalen Tag der Beseitigung der Armut“ – am 17. Oktober von 12-17 Uhr – vor dem Harzheim-Brunnen Ecke Schildergasse/Hohe Straße?

Wir vom Arbeitskreis AK Umbruch wollen gemeinsam mit der Initiative WOHNEN WAGEN! darauf aufmerksam machen, dass es in unserer Stadt mehr als 5000 Wohnungslose gibt, die täglich unter schwierigen gesellschaftlichen, gesundheitlichen und sozialen Bedingungen in Zelten, Bauwagen, Notunterkünften und diversen Wohneinrichtungen leben. Wir freuen uns auf Diskussionen, Fragen und Ideen rund um dieses Thema.

Das Foto stammt aus dem Film "Unter der Brücke".

 

09.07.2018

Film "Draussen" im Public Viewing

Am Freitag, 13.7. wird bei Anbruch der Dunkelheit der beeindruckende Film "Draußen" von Tama Tobias-Macht & Johanna Sunder-Plassmann auf dem Ebertplatz als Public Viewing gezeigt. Der Film porträtiert vier Obdachlose, die in Köln...[mehr]

30.05.2018

Fluchtorte im neuen DRAUSSENSEITER

Erst nachdem der Kölner Autor Rüdiger Bertram selbst den holprigen Weg über die Grenze von Frankreich nach Spanien hinter sich gebracht hatte, hat er das Buch "Der Pfad" fertig geschrieben. Eindrücklich werden darin die Ängste...[mehr]

16.05.2018

Stellenangebot

Wir suchen eine/n Streetworker/in für den Bereich humanitäre Hilfen ab sofort oder später. [mehr]