NEUES

Bürger- und Berber-Führung – ein voller Erfolg!

Viel Gesprächsbedarf gab es bei der gestrigen Bürger & Berberführung, die OASE/DRAUSSENSEITER in Kooperation mit dem Stadthistoriker Martin Stankowski nun bereits im 6. Jahr zugunsten der Wohnungloseneinrichtung durchführt. Die Kölsche Linda, selbst ehemals Berberin und Verkäuferin vom DRAUSSENSEITER, ergänzte den Blick auf ihre ganz besondere Art und Weise. Mit mehr als 20 Leuten war die Führung zugunsten der OASE wieder mal ausgebucht. "Der Stadtrundgang heute war sehr informativ und hat mich sensibilisiert, genauer hinzusehen...", schreibt eine Teilnehmerin noch am Abend begeistert per Mail über drei ganz besondere Stunden in Köln!

04.12.2017

Jemönk ersingt 1150 Euro

Zum vierten Mal fand ein Einsingen – unter der Moderation von Harald van Bonn – in die neue Session in Gemünd in der Eifel statt. Im Haus Dahmen drängelten sich 120 Sängerinnen und Sänger, auch das Gemünder Dreigestirn ließ es...[mehr]

04.12.2017

Nicht nur zur Weihnachtszeit

Dass sich vier Kölner Künstler im Advent zum wiederholten Mal zusammen finden, um ein handgemachtes Konzert mit viel Herz zugunsten der OASE zu geben, ist ja schon des Dankes genug. Dass dann aber auch noch die Bude voll ist und...[mehr]

27.11.2017

Loss mer singe in der OASE

Karten gibt es ab sofort[mehr]