NEUES

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl in NRW

Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen vom AK Umbruch haben wir vom DRAUSSENSEITER fünf Fragen an die Kölner Landtagswahl-Kandidaten geschickt und prompt Antwort bekommen. Die sogenannten Wahlprüfsteine zu Themen wie der Winterhilfe in Köln, knappem Wohnraum in den Städten oder auch zur EU-Binnenmigration geben Aufschluss darüber, welche Partei man am 14. Mai in NRW wählen sollte/könnte/müsste. Man sollte ja in jedem Fall wählen gehen. Besser also, man liest sich vorher ein. Das Heft gibt es wie immer auf der Straße, im Abo und in ausgewählten Buchhandlungen.

Dank an Pascale Does (Emmaus), Bernd Mombauer (KALZ/Gulliver), Schwester Franziska (Kath. Obdachlosenseelsorge/Gubbio), Christina Bacher (DRAUSSENSEITER/OASE), Bruder Markus (Gubbio), Karl-Heinz Iffland (Ev. Obdachlosenseelsorge/KALZ), Jutta Eggeling (Vringsreff) und Dieter Breuer (BauenWohnenArbeiten).

18.10.2017

Der neue OASE-Flyer ist da!

Stolz präsentieren wir den neuen OASE-Flyer, der ab sofort verteilt, gelesen und weiter gegeben werden darf. Unser herzlicher Dank geht an die Agentur von morgen, die uns mal wieder professionell unterstützt hat. [mehr]

18.10.2017

Über-Leben-in-Köln

Es hat (fast) alles gepasst. Anläßlich des Internationalen Tages der Beseitigung der Armut war auch die OASE als Mitglied des AK Umbruch, "Wohnen Wagen", und viel prominenter Unterstützung auf der Schildergasse, um auf die...[mehr]

14.10.2017

Tag der Armut am 17.10.2017

Sehen wir uns zum „Internationalen Tag der Beseitigung der Armut“ – am 17. Oktober von 12-17 Uhr – vor dem Harzheim-Brunnen Ecke Schildergasse/Hohe Straße? Wir vom Arbeitskreis AK Umbruch wollen gemeinsam mit der Initiative...[mehr]