NEUES

K(l)ein Zuhause – Ein ganzes Heft zum Wohnraum

Die April-Ausgabe wird ab sofort auf der Straße verkauft – die Abonnenten hatten das Heft schon die Tage im Briefkasten. Diesmal geht es um verschiedenste kleine Räume und ihre Funktionen. Zum Beispiel um die Wohnboxen von Sven Lüdecke, die sich in der Obdachlosen-Szene trotz großer Kritik der Behörden großer Beliebtheit erfreuen. Gerade mal 1,60 Meter hoch, 2,60 Meter lang und 1,40 Meter breit sind die selbstgebauten Holzhäuser, in denen zum Beispiel Markus und Patrick leben. Der Text ist von Christina Bacher, die Fotos hat Stefan Borghardt gemacht.

12.11.2017

Themenschwerpunkt "Gesichter der Armut"

Zum Themenschwerpunkt "Gesichter der Armut" war DRAUSSENSEITER-Chefredakteurin Christina Bacher heute live im Domradio. Das Gespräch mit Carsten Doepp handelte – anläßlich des stetigen Anstiegs von Armut und Obdachlosigkeit auch...[mehr]

07.11.2017

Unser Herzensmensch: Gregor Meyle

DANKE! Was für ein wunderschöner, überraschender und einzigartiger Abend im E-Werk beim Charity Konzert zu Gunsten der OASE. Gregor Meyle hatte eingeladen und alle kamen sie .... Dickes Danke an Andreas Gabalier, Mark Forster,...[mehr]

07.11.2017

„We Germans have a great responsibility for Europe“

„Wir Deutschen tragen eine große Verantwortung und das nicht nur, weil wir vor 70 Jahren eine ganz schöne Sauerei in Europa angezettelt haben, sondern weil wir in besonderer Weise von unserer Lage inmitten Europas profitieren“,...[mehr]