NEUES

555 Euro für die OASE in Bad Münstereifel "ersungen"

Und wieder hat sich der „Loss mer singe“-Ableger „… sing met“ um Harald van Bonn auf den Weg in die Eifel gemacht, um in Bad Münstereifel die neuesten Lieder der Session zu singen und – by the way – noch den roten Zylinder für den guten Zweck herum zu geben: Zu Recht gab es dann auch brandenden Applaus für Live-Act Dave Zwieback, der mitsamt Technikern ohne einen Cent Gage den Weg in die Eifel angetreten hatte, um letztlich 555€ für die OASE einzuspielen. Mega! Herzlichen Dank!

19.06.2017

OASE und Wasserschutzpolizei – ein gutes Team! KSTA berichtet.

In der beliebten Reihe "50 Meter Köln" vom Kölner Stadtanzeiger ging es dieses Wochenende um die Wasserschutzpolizei und die OASE bzw. um einen Polizisten und einen Ehrenamtler – fein geschrieben von Uli Kreikebaum.[mehr]

01.06.2017

Ein Heft voller Liebe

Wer noch nicht genug über die Liebe (auf Platte) weiß, der muss sich diese wunderbare DRAUSSENSEITER-Ausgabe besorgen, die es ab dem 1. Juni auf Kölns Straßen (und im Abo) gibt. Wie immer, herausgegeben in der OASE.[mehr]

21.05.2017

Bürger- und Berber-Führung – ein voller Erfolg!

Viel Gesprächsbedarf gab es bei der gestrigen Bürger & Berberführung, die OASE/DRAUSSENSEITER in Kooperation mit dem Stadthistoriker Martin Stankowski nun bereits im 6. Jahr zugunsten der Wohnungloseneinrichtung durchführt. Die...[mehr]