NEUES

555 Euro für die OASE in Bad Münstereifel "ersungen"

Und wieder hat sich der „Loss mer singe“-Ableger „… sing met“ um Harald van Bonn auf den Weg in die Eifel gemacht, um in Bad Münstereifel die neuesten Lieder der Session zu singen und – by the way – noch den roten Zylinder für den guten Zweck herum zu geben: Zu Recht gab es dann auch brandenden Applaus für Live-Act Dave Zwieback, der mitsamt Technikern ohne einen Cent Gage den Weg in die Eifel angetreten hatte, um letztlich 555€ für die OASE einzuspielen. Mega! Herzlichen Dank!

21.02.2018

Heft zum Thema VERBOTE

Erlaubt ist das ja nicht, wissen Experten: Mit Glasflaschen über die Zülpicher Straße laufen, an Gebäude pinkeln oder fremdbützen – passieren kann das aber mal. Und wenn es raus kommt, muss man mit Strafen rechnen. Ein ganzes...[mehr]

08.01.2018

Loss mer singe bei Hochwasser

Was für ein wunderbarer Nachmittag mit der Loss mer singe-Crew in der OASE und Max Biermann als Special Guest. Während draussen vor der Tür weiter das Hochwasser anstieg, feierten wir drinnen mit den neuesten Lieder der Session...[mehr]

05.01.2018

Loss mer singe in der OASE

Am Sonntag, den 7.1.2018 ab 15 Uhr wird in der OASE mit dem Loss mer singe-Dreamteam eingesungen – auch für Häppchen und alkoholfreie Getränke ist gesorgt. Da die Drehbrücke wegen Hochwasser leider sogar für Fußgänger gesperrt...[mehr]