NEUES

Schweizer Strassenmagazin SURPRISE berichtet über die Begegnung von ganz besonderen Stadtführern

Die Reportage von Christina Bacher über die Begegnung von Stadtführern Sozialer Stadtrundgänge haben die Schweizer Kollegen der SURPRISE in der aktuellen Ausgabe veröffentlicht. Neben Bern, Basel, Zürich und Düsseldorf geht es selbstverständlich auch um den Besuch in Köln, wo die illustre Gruppe in der OASE und im GULLIVER zu Gast gewesen ist und mit der Kölschen Linda um den Dom gezogen ist.

13.04.2018

Tour durchs Museum Schnütgen

Was für ein wunderbarer Abend im Museum Schnütgen bei der DRAUSSENSEITER-Führung mit Direktor Dr. Moritz Woelk und dem Historiker Martin Stankowski. Die Beiden lieferten sich ein herrliches Wortgefecht über das Thema Armut in der...[mehr]

11.04.2018

DRAUSSENSEITER thematisiert das (autobiographische) Schreiben

Die neue Ausgabe vom DRAUSSENSEITER macht nachdenklich, fröhlich, wütend und achtsamer. Gleichzeitig soll das Heft alle Leserinnen und Leser motivieren, eigene Geschichte(n) aufzuschreiben. Beeindruckend ist die Reportage über...[mehr]

04.03.2018

Neues Heft zum Thema (Un)Behauste Frauen

Frauen, die aus der Obdachlosigkeit in einen geregelten Alltag zurückfinden wollen, brauchen vor allem Zeit. Zeit, sich zu erholen. Und Zeit, sich wieder zu finden. Monika Schultes, die seit vielen Jahren im Haus Rosalie als...[mehr]