Neues

26.11.2015

Wir trauern um Rolf Bünger!

Wir trauern um Rolf Bünger, der am Dienstag im Alter von 72 Jahren verstorben ist. Im Sommer 1992 hat er unser Straßenmagazin als BANK EXPRESS gegründet, um den Wohnungslosen ein Sprachrohr zu geben. Später war er im Vorstand der...[mehr]

14.08.2015

"Wir müssen im Dialog bleiben."

MeineSüdstadt.de berichtet über das Gespräch mit den OB-Kandidaten.[mehr]

12.08.2015

Diskussion mit OB-Kandidaten im Gubbio am 13.8.

In Köln hängen schon Wahlplakate zur Oberbürgermeisterwahl am 14. September 2015. Als AK Umbruch laden einige Einrichtungen der Kölner Wohnungslosenhilfe – darunter auch die OASE und der DRAUSSENSEITER – am 13. August (jetzt am...[mehr]

11.06.2015

Ein Tag im Land der Träume: Ausflug ins Phantasialand

Mitte Mai ging es für eine 25-köpfige Gruppe aus Besucherinnen und Besucher der Oase, Bewohnern der Wohnprojekte, ehrenamtlichen Mitarbeiter und Sozialarbeitern der Einrichtung mit dem Zug ins Phantasialand nach Brühl. Trotz...[mehr]

02.06.2015

Geschichten vom Bürgersteig

Juni Ausgabe des Draussenseiters Besonderes Event in der OASE: Hakki Bekdemir und die anderen Teilnehmer der Schreibwerkstatt der Gold-Kraemer-Stiftung besuchten die DRAUSSENSEITER-Redaktion, um die gemeinsame Literaturausgabe...[mehr]

12.05.2015

T-Shirts für die DRAUSSENSEITER Mitarbeiter

Der Aktionstag für Verkäufer und DRAUSSENSEITER-Mitarbeiter ist bei bestem Wetter und guter Stimmung über die Bühne gegangen: Während drinnen beim Frühstück Neuigkeiten ausgetauscht wurden, wurden draußen vor der OASE mithilfe...[mehr]

29.04.2015

Thema der Mai-Ausgabe Draussenseiter: Kinder auf der Straße

Die Zahl der armen Kinder in Deutschland wächst: Mehr als 1,6 Millionen Jungen und Mädchen unter 15 Jahren leben von Hartz IV. Bei Kindern, die direkt in Hartz-IV-Verhältnisse hineingeboren werden, ist das Risiko hoch, dass sie...[mehr]